Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8


Industriezaun Gittermattenzaun 868 Sets

Industriezaun

Schwere Doppelstabmatten wurden ursprünglich für die Einzäunung von gewerblichen Grundstücken entwickelt. Aber auch im privaten Sektor werden Gittermatten mit Stabstärken von 868 mm eingesetzt. Übrigens bezieht sich das Kürzel auf die Stärke der verarbeiteten Drähte. Die zwei waagerecht verlaufenden Drähte sind 8 mm stark und die senkrecht verlaufenden Stahldrähte, welche im Abstand von 50 mm eingeschweißt werden, haben die Materialstärke von 6 mm.

Die Maschenweite beträgt 50x200 mm. Diese Maß wird von der Mitte zur Mitte der Drähte angegeben. Leichte Schwankungen sind möglich, jedoch sind diese mit dem Auge nicht zu erkennen. Unsere Matten werden im Kreuzpunktverfahren verschweißt.

Wer mal zum Unterschied an Zäunen mit unterschiedlichen Stabstärken gewackelt hat, wird festgestellt haben, dass das nicht unerhebliche Mehrgewicht und der damit höheren Masse der in Schwingung gebrachten Zaunmatten auf den Pfosten abgeleitet wird. Daher sollte an der Materialstärke der Pfosten nicht gespart werden. Wir bieten ausschließlich Zaunpfosten mit 2 mm Materialstärke an. Auf dieses Merkmal sollten sie beim Kauf insbesondere bei höheren Zaunanlagen achten.

Die Verwendung von schweren Industriematten mit dem Hintergrund, dass großflächig Sichtschutz eingebaut werden soll, macht wenig Sinn. Wie oben beschrieben, geht die Last auf die Zaunpfähle. Hier können wir ihnen zusätzliche Innenpfosten anbieten. Der Knickpunkt wird durch die doppelte Materialstärke deutlich nach oben gesetzt. Natürlich sollte man in diesem Fall auf eine zusätzliche Schüppe Beton nicht verzichten.

Da wo rohe Kräfte walten und Gefahr durch Wandalismus besteht, hat die Schwere Stabmatte natürlich ihre Berechtigung. Achten sie dann aber auch auf eine Verschraubung mit geschlossener Abdeckleiste am Pfosten. Im Zweifel setzen sie die Verschraubungen zum eingezäunten Grundstück. Dadurch verlieren sie zwar ein paar cm Grundstück, jedoch beugen sie vielen Tücken vor. Eine Demontage von Zaunmatten von Außen ist so fast ausgeschlossen.